begnadigen


begnadigen
помиловать pf.

Русско-немецкий карманный словарь. 2013.

Смотреть что такое "begnadigen" в других словарях:

  • Begnadigen — Begnadigen, verb. reg. act. Gnade erweisen, Gnade widerfahren lassen. Einen Missethäter begnadigen, ihm die verwirkte Strafe aus Gnade erlassen. Einen mit einem Amte, mit einem Jahrgelde begnadigen, ihm solches als eine Gnade verleihen. Daher die …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • begnadigen — ↑amnestieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • begnadigen — V. (Aufbaustufe) jmdm. die Strafe in einem Gnadenakt erlassen Synonym: amnestieren Beispiel: Der Verurteilte wurde kurz vor der Hinrichtung begnadigt …   Extremes Deutsch

  • begnadigen — verzeihen; vergeben; amnestieren; exkulpieren (fachsprachlich); nachsehen; entschuldigen; die Schuld erlassen; die Strafe erlassen * * * be|gna|di|gen [bə gna:dɪgn̩] <tr.; hat …   Universal-Lexikon

  • begnadigen — be·gna̲·di·gen; begnadigte, hat begnadigt; [Vt] jemanden (zu etwas) begnadigen einen Verurteilten von einer Strafe ganz oder teilweise befreien: einen zum Tode Verurteilten zu lebenslanger Haft begnadigen || hierzu Be·gna̲·di·gung die …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • begnadigen — amnestieren, die Strafe erlassen; (veraltet): pardonieren. * * * begnadigen:amnestieren·dieStrafeerlassen;auch⇨verzeihen begnadigenStrafevermindern/erlassen,amnestieren,Amnestieerlassen,Gnadewaltenlassen,verzeihen,vergeben …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • begnadigen — begnaden, begnadet, begnadigen ↑ Gnade …   Das Herkunftswörterbuch

  • begnadigen — begnadige …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • begnadigen — be|gna|di|gen (jemandem seine Strafe erlassen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • amnestieren — begnadigen, die Strafe erlassen, lossprechen. * * * amnestieren:⇨begnadigen amnestieren→begnadigen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • amnestieren — verzeihen; vergeben; begnadigen; exkulpieren (fachsprachlich); nachsehen; entschuldigen; die Schuld erlassen; die Strafe erlassen * * * am|nes|tie|ren [amnɛs ti:rən] <tr.; hat …   Universal-Lexikon